In der ersten Woche, die Sie mit ihrem Baby nach der Geburt zuhause sind, komme ich meist täglich, um nach Ihnen beiden zu schauen. Danach in größeren Abständen bis zu acht Wochen Dauer. Ich beobachte und behandle die körperlichen Zeichen der Geburt, dazu gehören die Versorgung des Nabels und eventuelle Wunden. Still- und Ernährungsfragen, Trinkverhalten und das Wiegen des Kindes sind Beispiele für die Themen dieser Zeit. Ich unterstütze Sie darin, Sicherheit im Umgang mit Ihrem Kind zu gewinnen und auch gut für sich selbst zu sorgen.

Für Fragen zum Abstillen, Einführung von Beikost oder bei Stillproblemen stehe ich Ihnen bei Bedarf bis zum Ende der Stillzeit zur Verfügung.

Raffaela Stefini Hebamme
gemalter Strich
Mutterschaft - Nach der Geburt
Zeichnung Wiege
©
Achtung Webseite geschlossen!  Bitte beachten Sie: